BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT AN DER UNIVERSITÄT BIELEFELD
Betriebliches Gesund­heits­management an der Universität Bielefeld

Weiterbildendes Studium
„Betriebliches Gesundheitsmanagement“

Das Zertifikatsstudium im Überblick
Studieninhalte
  • Wissenschaftliche Grundlagen des BGM
  • Controlling im BGM
  • Managementkompetenzen im BGM
  • Praxisprojekt

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite
„Studieninhalte Zertifikatsstudium“
und auch in unserer Kursbroschüre

Adressaten
  • Führungskräfte und Fachexperten
  • Betriebs- und Personalräte
  • Betriebsärzte und Arbeitsmediziner
  • leitende Akteure der Arbeitssicherheit und des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • überbetriebliche Experten und Multiplikatoren
Voraussetzungen zur Teilnahme
  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium und einjährige Berufserfahrung oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung und dreijährige Berufserfahrung

Für Absolventen des weiterbildenden Studiums „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ besteht die Möglichkeit, den Mastergrad nachzuholen, sofern die genannten Voraussetzungen erfüllt sind.

Studienaufbau und -organisation
  • berufsbegleitend
  • 2 Semester (12 Monate)
  • Präsenzveranstaltungen an der Universität Bielefeld
  • betreute Selbststudien- und E-Learning-Zeiten
  • 3 aufeinander aufbauende Module

Präsenzveranstaltungen:

  • 11 reguläre Präsenzveranstaltungen:
    • eine 5-tägige Einführungswoche
    • neun 2-tägige Veranstaltungen,
      jeweils von Fr., 10:00 Uhr bis Sa., ca. 17:00 Uhr
    • eine 2-tägige Abschlusspräsenz

Zeitaufwand:

  • Zeitlicher Aufwand für das Studium ca. 900 Stunden. Davon ca. 200 Stunden Präsenzzeiten an der Universität Bielefeld und ca. 700 Stunden Selbststudium inkl. studienbegleitendes Praxisprojekt.
Teilnahmekosten und Fördermöglichkeiten

Die Teilnahmekosten für das weiterbildende Studium betragen 4.375 Euro pro Semester bei einer Regelstudienzeit von 2 Semestern.

In den Teilnahmekosten sind enthalten:

  • Teilnahme an allen Präsenzphasen
  • komplette Lehr- und Lernmaterialien (Studientexte, Lektüresammlungen, Materialien zu den Präsenzveranstaltungen)
  • Qualifizierungsberatung in der Startphase des Studiums
  • Beratung des Praxisprojektes und Mentoring
  • Nutzung der Kommunikationsplattform
  • allgemeine Studienberatung
  • Gasthörergebühren

Eine individuelle Projektberatung/ Mentoring kann zusätzlich gebucht werden:

  • 1.190 € (Tagessatz)
  • 590 € (Halbtagessatz)

Die Kosten des weiterbildenden Studiums sind steuerlich absetzbar.

Fördermöglichkeiten

  • Bundesweite Förderung
  • Landesweite Förderung

Wir beraten Sie gerne!

Lehr- und Lernformen
  • Vorlesungen, Seminare und Praxisübungen
  • Studientexte und ergänzende Lehrmaterialien
  • Internetplattform: Unterstützung der Selbstlernzeiten und der Kommunikation rund um das Studium
  • kollegiale Projektberatung
  • E-Learning: praxisnahe, problemorientierte und interdisziplinäre Lernangebote

Beratung und Mentoring
  • Qualifizierungsberatung für die Teilnehmerin / den Teilnehmer und das Unternehmen in der Startphase des Studiums
  • kollegiale Projektberatung während des Studiums
  • individuelle Projektberatung/ Mentoring zusätzlich buchbar
Studien-/ Prüfungsleistungen
  • Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen
  • Selbstlernstudium
  • 2 studienbegleitende Prüfungen
  • schriftlicher Projektbericht
  • mündliche Abschlussprüfung